• Shop
  • facebook
  • twitter
  • Google
  • Lovely Books
  • YouTube
  • Pinterest
  • Feed

MEISTER DER PHANTASTIK TOUR verschoben!

13. März 2020

Aufgrund der aktuellen Gesundheitslage wird die MEISTER DER PHANTASTIK TOUR in den Januar 2021 verschoben.

Die neuen Termine werden bald bekanntgegeben; bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Taschenbuch-Ausgaben DER BÜCHER

9. März 2020

Die Taschenbuch-Ausgaben von DIE SPUR DER BÜCHER und DER PAKT DER BÜCHER erscheinen gleichzeitig am 25. März. Die beiden Romane erzählen die Vorgeschichte zu DIE SEITEN DER WELT.

MERLE-Reihe als ungekürzte Hörbücher

27. Februar 2020

Alle vier Bände des MERLE-Zyklus sind ab sofort als Hörbücher erhältlich, gelesen vom großartigen Simon Jäger, als Download oder MP3-CD im Digipack. Band 1 bis 3 erscheinen damit erstmals ungekürzt (in den alten Hörbüchern fehlten rund 25 Prozent).

SERAFIN – DAS KALTE FEUER

26. Februar 2020
Nach fast zwanzig Jahren ist nun die Fortsetzung der MERLE-Trilogie erschienen: SERAFIN – DAS KALTE FEUER.
Ich erinnere mich noch gut, wie damals alle vom Erfolg des ersten Bandes überrumpelt wurden. Zuvor hatte der Verlag Postkarten direkt aus Venedig an hunderte Buchhändler schicken lassen, ohne Titel und Cover, nur mit einem Foto aus der Stadt und der Frage: „Wer ist die Fließende Königin?“ Damals genügte das, um Aufmerksamkeit zu erregen. Kurz darauf waren wir alle ganz erschlagen von der Begeisterung der LeserInnen. Band 2 und 3 erschienen im Abstand von jeweils sechs Monaten (was ich nach wie vor für den besten Erscheinungsrhythmus einer Trilogie halte, er wurde bei DIE WELLENLÄUFER, DAS WOLKENVOLK und DIE STURMKÖNIGE beibehalten; erst ARKADIEN erschien auf Wunsch des Carlsen-Verlages jährlich). 
Tatsächlich hat es eine Weile gedauert, bis ich begriffen habe, dass die MERLE-Trilogie damals Schulhofgespräch war. Erst als mir immer mehr LeserInnen davon erzählten, sickerte das so langsam ein. Gleichzeitig wuchs das Interesse im Ausland, zuletzt erschienen die Bücher in 25 Sprachen. Aber nirgends waren sie so erfolgreich wie in Deutschland, und ich weiß, dass ich ihnen und den Fans vermutlich meine Laufbahn als Autor verdanke.
Deshalb ist SERAFIN für mich auch nicht irgendein weiterer Band einer Reihe, sondern wirklich etwas ganz Besonderes. Der Weg zurück in Merles Welt war spannend und hat mich ein bisschen nervös gemacht, aber ich hatte die perfekte Führerin: Cagliostra, Serafins sprechende, fliegende Katze, habe ich zum Glück gleich auf der ersten Seite eingeführt, und als sie sich wie von selbst schrieb, hat das die Schleuse geöffnet. Kurz darauf purzelten Merle und Junipa buchstäblich in die Geschichte, und Venedig … ist eben Venedig. Ohne TouristInnen. Dafür mit viel Magie. Ich bin sehr, sehr gerne dorthin zurückgekehrt. (KM)

Drehbeginn für DIE HEXENPRINZESSIN

18. November 2019

Seit heute laufen in Tschechien die Dreharbeiten zu dem Fantasy-/Märchenfilm DIE HEXENPRINZESSIN, den Kai Meyer für das ZDF entwickelt hat. Das finale Drehbuch stammt von Max Honert und Kai Meyer. Gedreht wird in den Prager Barrandov Studios, wo bereits tschechische Märchenklassiker wie Drei Haselnüsse für Aschenbrödel, Die kleine Meerjungfrau und Wie man Dornröschen wachküsst gedreht wurden.
Zu sehen ist der Film voraussichtlich an Heiligabend 2020.

Neue Original-Hörspielserie IMPERATOR ab 01/20

4. November 2019

IMPERATOR ist eine Urban-Fantasy-Hörspielserie, die Kai Meyer exklusiv für Audible entwickelt. Die acht Episoden der ersten Staffel erscheinen Ende Januar 2020 und können schon vorbestellt werden.

Rom 1965: Unsterbliche und Mörder, Filmstars und Paparazzi, Okkultisten und Faschisten, Mafiosi und Politiker bevölkern eine dramatische Geschichte zwischen Urban Fantasy, Politthriller und epischem Sittengemälde.
In der ewigen Stadt sucht die Londoner Studentin Anna den Mörder ihrer Mutter und trifft dabei auf den undurchsichtigen Detektiv Gennaro Palladino. Beide geraten in einen Strudel aus Geheimnissen und Verschwörungen, denn die Kaiser der römischen Antike sind nach zweitausend Jahren wiedergeboren und leben inmitten der modernen Gesellschaft. Dekadent, gierig und ohne jede Spur eines Gewissens verfolgen die Imperatoren ihr uraltes Ziel – um jeden Preis erneut an die Macht zu kommen.

Hier gibt es zwei Szenen zum Probehören.

30. Oktober 2019

Signierte Sammlerausgaben von PHANTASMEN und KLAMMROTH

29. Oktober 2019

PHANTASMEN und KLAMMROTH sind als Hardcover-Sammlerausgaben im BLITZ-Verlag erschienen, mit neuen ausführlichen Vorworten über die Entstehung der Romane. Die Exemplare sind limitiert (auf 333 bzw. 666 Stück), von Kai Meyer signiert und handnummeriert. KLAMMROTH wurde ursprünglich unter dem Pseudonym „Isa Grimm“ veröffentlicht, jetzt steht erstmals der wahre Autor auf dem Cover. (Mehr über die Gründe für das Pseudonym im Vorwort.)

Wie alle anderen Sammlerausgaben können auch diese Bücher direkt beim BLITZ-Verlag bestellt werden.

DIE KRONE DER STERNE als Comic

25. Oktober 2019

Das erste Album der Comic-Adaption von Kai Meyers Space-Fantasy-Trilogie gibt es ab sofort in allen Comic-Shops und im Buchhandel: DIE KRONE DER STERNE: NACHTWÄRTS. Wie schon die Graphic Novels zu DAS WOLKENVOLK erscheint auch diese Adaption beim Splitter Verlag und wurde gleichfalls von Yann Krehl (Adaption) und Ralf Schlüter (Zeichnungen) umgesetzt. 

Ein Vierteljahrhundert Phantastik

19. September 2019

Die 36. Wetzlarer Tage der Phantastik beschäftigen sich mit Kai Meyers Werken, um  Entwicklungen und Tendenzen in der deutschsprachigen Phantastik im letzten Vierteljahrhundert nachzuzeichnen. 
Gerahmt wird das Symposion mit einer Ausstellung von Zeichnungen von Jens-Maria Weber, der einige Werke Kai Meyers (bspw. DIE KRONE DER STERNE) illustriert hat. 

Wer dabei sein möchte, finde sich am Freitag, 27. September zur Ausstellungseröffnung und am Samstag, 28. September für das Symposion in der Phantastischen Bibliothek in Wetzlar ein. Kai Meyer selbst wird auch dort sein und den Sezierungen seiner Werke lauschen.

Meister der Phantastik auf Tour!

24. Juni 2019

Im Frühjahr 2020 gehen Markus Heitz, Bernhard Hennen und Kai Meyer zum ersten Mal gemeinsam auf Tour durch Deutschland. Es wird gelesen, viel erzählt, ausgiebig mit dem Publikum diskutiert und im Anschluß alles signiert, was ihr mitbringt. 
Als Moderatorin ist Kathleen Weise mit dabei, vor Ort wird der lokale Buchhandel in die Veranstaltungen eingebunden.

Montag, 23. März 2020: Christuskirche, Bochum
Dienstag, 24. März 2020: Savoy Theater, Düsseldorf
Mittwoch, 25. März 2020: Capitol, Mannheim
Donnerstag, 26. März 2020: Jahrunderthalle Club, Frankfurt am Main
Freitag, 27. März 2020: Im Wizemann, Stuttgart
Donnerstag, 2. April 2020: Huxleys, Berlin
Freitag, 03. April 2020: Kulturkirche Altona, Hamburg
Samstag, 04. April 2020: Altes Theater, Magdeburg
Sonntag, 05. April 2020: Peterskirche, Leipzig
Dienstag, 07. April 2020: Gloria, Köln
Mittwoch, 08. April 2020: Stummsche Reithalle, Neunkirchen

Tickets bekommt ihr ab sofort für ca. 30 Euro bei allen Vorverkaufsstellen.

 

KLAMMROTH: Ein Pseudonym wird enthüllt

20. Juni 2019

2014 unter dem Pseudonym Isa Grimm erschienen, kommt KLAMMROTH im November erstmals unter Kai Meyers Namen heraus – limitiert auf 666 Exemplare im Hardcover, signiert und handnummeriert. Mit einem Vorwort zur Entstehungsgeschichte.

Seit Jahren ist der uralte Tunnel stillgelegt. Doch etwas geht um in den Tiefen des Berges. Kinderstimmen wispern im Dunkel, und etwas regt sich in den Schatten.
Einst war Klammroth ein stiller Weinort am Fluss – bis eine Katastrophe die Idylle zerstörte. Dutzende Kinder starben bei einem verheerenden Unfall im Tunnel, viele weitere wurden entstellt. Sechzehn Jahre später kehrt eine der Überlebenden nach Klammroth zurück: Anais hat die Qualen des Feuers noch nicht überwunden, als ihr Vater sie zu sich ruft. Etwas Unerklärliches erscheint des Nachts vor den Fenstern. Gespenstisches geschieht – und jemand fordert neue Opfer.

Auch dieses Cover stammt von Mark Freier.
Vorbestellungen können beim BLITZ-Verlag gemacht werden.

PHANTASMEN in limitierter Neuauflage

18. Juni 2019

Wie schon einige andere Romane erscheint im November auch PHANTASMEN als signierte Sammlerausgabe im BLITZ-Verlag.

Millionenfach tauchen sie aus dem Nichts auf – die Geister der Toten. Stündlich werden es mehr. Bald stehen sie auf der ganzen Welt, reglos, leuchtend, ungefährlich. Auf Straßen, in Wohnungen, sogar am Himmel. In den Städten es gibt keine Nacht mehr, denn das Totenlicht überstrahlt alle Dunkelheit.
An der Absturzstelle eines Flugzeugs in Spanien, in der einzigen Wüste Europas, warten Rain und ihre Schwester Emma auf die Geister ihrer verunglückten Eltern. Auch Tyler, ein schweigsamer Norweger, ist auf seinem Motorrad in die Einöde gereist, um noch einmal seine tote Freundin zu sehen.
Dann erscheinen die Geister. Doch diesmal lächeln sie.
Und es ist ein böses Lächeln.

Das Cover ist erneut gestaltet von Mark Freier.
Die Ausgabe ist limitiert auf 333 Hardcover, Vorbestellungen können direkt beim BLITZ-Verlag gemacht werden.

Covervignette von KRONE DER STERNE 3

7. März 2019

KRONE DER STERNE-Illustrator Jens Maria Weber bietet die Covervignette von MASCHINENGÖTTER auf Druckbögen im Format 45 cm x 32 cm an. 
Es gibt nur 100 Exemplare, nummeriert und geprägt.
Bei Interesse schreibt eine E-Mail an: kds3@jensmariaweber.de mit der gewünschten Anzahl der Drucke, dem Namen und der Rechnungsadresse/Lieferadresse.

Sie kosten pro Stück 13 € inkl. USt. zzgl. 5 € Porto und Verpackung (bei Versand in Deutschland). Rechnung liegt bei. Der Versand erfolgt gerollt im Karton.
Nur solange der Vorrat reicht!

DIE KRONE DER STERNE – MASCHINENGÖTTER ist erschienen

1. März 2019

MASCHINENGÖTTER ist der dritte und abschließende Band der KRONE-DER-STERNE-Reihe.

Die Galaxis steht in Flammen. Die Maschinengötter sind erwacht und stürzen das Sternenreich in einen kosmischen Krieg.
Inmitten der Wirren kämpft Iniza Talantis um die Sicherheit ihrer Familie. An Bord der Nachtwärts jagen sie durchs All, verfolgt von den Schergen des Hexenordens. Denn Inizas Tochter Tanys gilt den Hexen als Schlüssel zum Sieg.
Ihr Weg führt sie auf den verbotenen Mond der Waffenmeister und durch ausgetrocknete Ozeane, auf verseuchte Dschungelwelten und in die Slums der Taragantum-Drift. Doch ihr Schicksal erwartet sie auf Tiamande – der Thronwelt der Gottkaiserin. 

Erneut gibt es einen illustrierten Vorspann von Jens Maria Weber.

DAS ZWEITE GESICHT als Hörbuch

1. November 2018

Der 2002 veröffentlichte Roman DAS ZWEITE GESICHT ist bei Audible als aufwendiges Hörbuch erschienen. Gelesen von Luise Helm, unterlegt mit Musik und Soundeffekten.

Dazu gibt es ein Interview mit Kai Meyer im Audible Magazin

Deutscher Phantastik-Preis für DIE KRONE DER STERNE

20. Oktober 2018

Zum zweiten Mal in Folge gewann Kai Meyer den Deutschen Phantastik-Preis in der Kategorie Bester deutschsprachiger Roman. Ausgezeichnet wurde DIE KRONE DER STERNE, Kai nahm den Preis auf der Phantastika in Berlin entgegen. Vielen Dank an alle, die dafür abgestimmt haben!

DER PAKT DER BÜCHER ist erschienen

26. September 2018

Der fünfte und (vorerst) letzte Band der Bibliomantik-Reihe ist am 26. September 2018 erschienen. DER PAKT DER BÜCHER bildet gemeinsam mit dem Vorgänger DIE SPUR DER BÜCHER die Vorgeschichte zur Bestseller-Trilogie DIE SEITEN DER WELT.

Londons Straße der Buchhändler – Labyrinthe aus Regalen, Läden voller Geschichten auf vergilbtem Papier. Mercy Amberdale führt hier das Antiquariat ihres Stiefvaters und praktiziert die Magie der Bücher.

Als man sie zwingt, das letzte Kapitel des verschollenen Flaschenpostbuchs an den undurchsichtigen Mister Sedgwick zu übermitteln, gerät das Reich der Bibliomantik aus den Fugen. Vergiftete Bücher und nächtliche Rituale, ein magisches Luftschiff und ein mysteriöser Marquis reißen Mercy in einen Strudel tödlicher Intrigen. Denn wer alle Kapitel des Flaschenpostbuchs vereint, kann die Grenze zwischen Wirklichkeit und Fiktion niederreißen. Wenn Mercy ihre Gegner nicht aufhält, droht ihrer Welt der Untergang – und die Invasion der Antagonisten.

„Man kann die beiden Prequels unabhängig von der Trilogie lesen“, sagt Kai Meyer, „sie spielen gut 130 Jahre früher im späten 19. Jahrhundert und kreisen um neue Protagonisten. Natürlich hat man noch ein wenig mehr davon, wenn man alle Querverweise zu DIE SEITEN DER WELT erkennt. Falls sich jemand jetzt erst vornimmt, die kompletten Serie zu lesen, würde ich empfehlen, die Bücher in der Reihenfolge des Erscheinens zu lesen, angefangen mit der Trilogie.“

Fantasy Award für DIE KRONE DER STERNE 2

14. Mai 2018

DIE KRONE DER STERNE – HEXENMACHT hat den RPC Fantasy Award 2018 gewonnen – das ist der Preis, der alljährlich auf der Role Play Convention in den Kölner Messehallen verliehen wird. Hauptsächlich geht es dabei um Spiele, aber es werden immer auch ein paar Bücher ausgezeichnet. Ich freue mich sehr! (KM)

DIE KRONE DER STERNE – HEXENMACHT

4. Januar 2018

Am 22. Februar 2018 erscheint bei Fischer Tor der zweite Band des Weltraumabenteuers DIE KRONE DER STERNE.

Am Ende des bekannten Universums, auf der Hexenwelt Empedeum, sucht der Orden der Gottkaiserin nach einem Zugang zum Pilgerkorridor, einer uralten Sternenstraße, von der keiner ahnt, wohin sie führt – oder was sich auf ihr nähert. In ihrer Verblendung rufen die Hexen ihren Götzen an, das Schwarze Loch Kamastraka, und ahnen nicht, welches Unheil sie damit heraufbeschwören.
Derweil sind Iniza und Glanis dem Orden entkommen und leben mit ihrer neugeborenen Tochter unter Piraten auf dem Planeten Noa. Doch auch dort sind sie alles andere als sicher: Verrat und Entführung, Hinterhalte und Meuchelmorde führen auf die Spur eines Komplotts, das einen galaktischen Krieg entfachen soll.
Um das Leben des Kindes zu retten, nimmt Iniza mit ihren Gefährten den Kampf auf – auch wenn das den Untergang ganzer Welten bedeutet.

Der Roman ist beim Fischerverlag vorbestellbar.

ARKADIEN als Hörspiel

1. Januar 2018

Die ARKADIEN-Trilogie gibt es nun als aufwendiges Hörspiel! Verantwortlich dafür ist Marco Göllner, der schon DIE GEISTERSEHER, DIE WINTERPRINZESSIN und LORELEY als opulente Hörspiele umsetzte. Teil eins ARKADIEN ERWACHT ist bereits in allen gängigen Shops erhältlich, ARKADIEN BRENNT erscheint am 26. Januar und ARKADIEN FÄLLT am 2. Februar.

Button Bücherde

Deutscher Phantastik-Preis für SEITEN DER WELT 3

3. September 2017

Auf der Phantastika in Oberhausen wurde DIE SEITEN DER WELT – BLUTBUCH als bester deutschsprachiger Roman mit dem Deutschen Phantastik-Preis 2017 ausgezeichnet. Im Rahmen der Verleihung wurde der Preis von Wolfgang Hohlbein überreicht. Kai Meyer dankt allen, die für das Buch abgestimmt haben, und natürlich den Organisatoren.

DIE SPUR DER BÜCHER ist erschienen

28. August 2017

Am 24. August ist bei Fischer FJB DIE SPUR DER BÜCHER erschienen – ein magischer Detektivroman im viktorianischen London.

London – eine Stadt im Bann der Bücher. Mercy Amberdale ist in Buchläden und Antiquariaten aufgewachsen. Sie kennt den Zauber der Geschichten und besitzt das Talent der Bibliomantik. Für reiche Sammler besorgt sie die kostbarsten Titel, pirscht nachts durch Englands geheime Bibliotheken.
Doch dann folgt sie der Spur der Bücher zum Schauplatz eines rätselhaften Mordes: Ein Buchhändler ist inmitten seines Ladens verbrannt, ohne dass ein Stück Papier zu Schaden kam. Mercy gerät in ein Netz aus magischen Intrigen und dunklen Familiengeheimnissen, bis die Suche nach der Wahrheit sie zur Wurzel aller Bibliomantik führt.

DIE SPUR DER BÜCHER ist das erste Prequel zu DIE SEITEN DER WELT. (Man muss die Trilogie zum Verständnis nicht gelesen haben; falls doch, hat man aber noch mehr davon.)

Gleichzeitig ist DIE SEITEN DER WELT erstmals als Taschenbuch erschienen (Fischer, € 9,99).

Kai Meyer bei Böttingers Bücher

6. August 2017

In der Folge von BÖTTINGERS BÜCHER zum Thema Fantastische Welten werden Kai Meyer und Wolfgang Hohlbein vorgestellt. Die Folge lief am 24. Juli 2017 im WDR und ist noch bis Mitte 2018 in der ARD-Mediathek anzusehen.
Die Dreharbeiten fanden im Oktober 2016 unter anderem in der Klosterbibliothek Maria Laach, bei Kai Meyer daheim, in seinem Schreibhaus und im Bastei Lübbe Verlag statt. Die Folge dauert 29 Minuten, jeder der Autoren erzählt etwa eine Viertelstunde lang vom Schreiben und der phantastischen Literatur.

Ende August erscheint DIE SPUR DER BÜCHER

22. Mai 2017

Ein magischer Detektivroman im viktorianischen London

London – eine Stadt im Bann der Bücher. Mercy Amberdale ist in Buchläden und Antiquariaten aufgewachsen. Sie kennt den Zauber der Geschichten und besitzt das Talent der Bibliomantik. Für reiche Sammler besorgt sie die kostbarsten Titel, pirscht nachts durch Englands geheime Bibliotheken.
Doch dann folgt sie der Spur der Bücher zum Schauplatz eines rätselhaften Mordes: Ein Buchhändler ist inmitten seines Ladens verbrannt, ohne dass ein Stück Papier zu Schaden kam.
Mercy gerät in ein Netz aus magischen Intrigen und dunklen Familiengeheimnissen, bis die Suche nach der Wahrheit sie zur Wurzel aller Bibliomantik führt.

DIE SPUR DER BÜCHER ist das erste Prequel zu DIE SEITEN DER WELT.

Eine Welt ist nicht genug – Warum lieben wir Fantasy?

21. März 2017

Fünfundvierzig Minuten Radiodiskussion auf SWR2: Hannes Riffel (Programmleiter von Fischer Tor), Maren Bonacker (Phantastische Bibliothek Wetzlar) und ich sprechen mit dem Moderator Gregor Papsch über die Faszination der Phantastik. Die Diskussion gibt es jetzt zum Download auf der Seite des Senders. Auf derselben Seite kann man auch das Solo-Interview mit mir aus dem vergangenen April herunterladen (44 min). (KM)

Neue signierte & limitiere Sammlerausgaben 

12. Dezember 2016

Noch vor Weihnachten erscheinen DER SCHATTENESSER und LORELEY als signierte und handnummerierte Sammlerausgaben im Blitz-Verlag. Jeder Titel ist auf 333 Exemplare limitiert, die Hardcover mit Schutzumschlag kosten je 24,95 €. DER SCHATTENESSER wurde neu durchgesehen und um einen Anhang ergänzt; LORELEY bekam ein neues Vorwort.
Bestellungen sind nur direkt beim Verlag möglich.

Hörspiel zur MERLE-Trilogie

10. Dezember 2016

Lange angekündigt, nun wird es endlich erscheinen: Die aufwendige Hörspieladaption der MERLE-Trilogie erscheint im Januar, Direktbesteller auf der Verlags-Website sollen die CDs bereits früher erhalten. Ebenfalls nur dort erhältlich ist die günstige Komplettbox. (6 CDs, über 7 Stunden Laufzeit. Komplettbox: 39,99 €, drei Doppel-CDs: je 16,99 €)

Unter der Regie von David Holy spielen Anna Thalbach, Luisa Wietzorek, Anne Helm, Friedhelm Ptok, Udo Schenk, Timmo Niesner u. v. a., von denen einige bereits bei früheren Kai-Meyer-Hörspielen wie DIE ALCHIMISTIN und DIE WELLENLÄUFER dabei waren.