• Shop
  • facebook
  • twitter
  • Google
  • Lovely Books
  • YouTube
  • Pinterest
  • Feed

Fotos

Fotos

Portraitfotos
Marketingmaterial zu Büchern
DAS GELÜBDE: Theatervorführung
DAS GELÜBDE: Verfilmung
ARKADIEN: Recherchereise auf Sizilien
ARKADIEN: Recherchereise in Portugal
Journalistenreise: Via Mala & Hoch Rialt
MERLE: Verfilmung
SCHOOL’S OUT: Verfilmung
Lesereise: USA
Internationale Cover

 

Portraitfotos

Die Bilder entstanden zur Veröffentlichung von DIE ALCHIMISTIN III (Heyne) 2012 und zur Veröffentlichung von DIE SEITEN DER WELT (Fischer FJB) 2014.

no images were found

Marketingmaterial zu Büchern

Werbemittel, die den Buchhändlern von den jeweiligen Verlagen zum Erscheinen der Bücher zur Verfügung gestellt wurden.

no images were found

DAS GELÜBDE: Theatervorführung

Im August 2013 entstand nach dem Roman DAS GELÜBDE eine Theaterversion. Diese Bilder stammen von der Premiere.

no images were found

DAS GELÜBDE: Verfilmung

Der Roman DAS GELÜBDE über Clemens Brentano wurde unter der Regie von Dominik Graf verfilmt.

no images were found

ARKADIEN: Recherchereise auf Sizilien

Für die ARKADIEN-Trilogie fuhr Kai Meyer nach Sizilien und begab sich vor Ort auf Recherche.

ARKADIEN: Recherchereise in Portugal

Noch ein ARKADIEN-Schauplatz, diesmal in Portugal: die Quinta de Regaleira in Sintra.

no images were found

Journalistenreise: Via Mala / Hoch Rialt

Im September 2006 reiste Kai Meyer anlässlich der bevorstehenden Veröffentlichung von HERRIN DER LÜGE mit einem Dutzend Journalisten und einem Fernsehteam an Schauplätze des Romans in den Schweizer Alpen. (Fotos: KM)

no images were found

MERLE: Verfilmung

Die Hamburger Trickompany, Deutschlands größtes Zeichentrickstudio (KÄPT´N BLAUBÄR, WERNER), hat zwei Jahre lang versucht, eine internationale Finanzierung für eine Verfilmung der MERLE-Trilogie auf die Beine zu stellen. Ende 2005 gaben die Produzenten auf. Trotzdem entstanden während dieser Zeit zahlreiche Entwürfe für Charaktere, Szenen und Hintergründe.

no images were found

SCHOOL’S OUT: Verfilmungen

Kai Meyer schrieb 1999 und 2000 die Drehbücher der Horrorfilme SCHOOL’S OUT 1 und 2. Diese Bilder entstanden während der Dreharbeiten.

Lesereise: USA

2005 und 2006 reiste Kai Meyer auf Lesetour durch England und die USA.

no images were found

Auswahl internationaler Ausgaben

Kai Meyers Romane wurden in über dreißig Sprachen übersetzt. Eine Auswahl internationaler Ausgaben der letzten zwanzig Jahre sind hier abgebildet.